Kritisch

Neu: Kritisch

Kritisch ist ein Newsblog, der über kommunalpolitische Themen aus Südlohn sowie überregionale Themen informiert, berichtet und sie kommentiert.

Zum Blog...

Mit diesem Statement unterstrich der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Südlohn/Oeding, Joachim Musholt, am Montagabend in den Räumen des Südlohner Heimatvereins die Verbundenheit und Verbindung von verantwortungsvoller Ortspolitik und Heimatpflege. Dem Vorsitzenden fiel diese Äußerung leicht, ist er doch selbst, wie er sagt, seit rund 30 Jahren Mitglied des Heimatvereins.

Zu Gast im Obergeschoss des neuen Pfarrheimes beim dort angesiedelten Südlohner Heimatverein waren die Mitglieder des SPD-Ortsvereins - ein Beweis für Kontinuität: Anfang Januar waren sie bereits zu Besuch im Oedinger Bürgerhaus beim dortigen Heimatverein.

Nun wurden sie von Doris Bennemann und Edmund Stegemann empfangen, die sich gerne bereit erklärt hatten, einiges über ihren Vereins und seine Aufgaben und Schwerpunkte zu berichten. Und es wurde ein vergnüglicher Abend unter durchweg guten Bekannten und Freunden, wie am Ende alle bestätigten.

Edmund Stegemann erzählte von den Ursprüngen des Südlohner Heimatvereins, und dabei fielen zahlreiche Namen heimischer Bürger und wichtiger Akteure, die den Ur-Südlohnern und -Oedingern unter den Ortsvereins-Mitgliedern natürlich alle geläufig sind.

"Was ist aus den Leuten geworden?", stellte Doris Bennemann die Frage, die auch nach Ansicht der Gäste kaum abschließend zu beantworten sei. "Man kann so eine Geschichte nicht einfach aufschreiben", ist sich die ehemalige Leiterin der Roncalli-Schule im Klaren, "Man muss sich zusammensetzen und sich gegenseitig davon erzählen."

INFO: Es gab zu Beginn auch noch einen offiziellen Teil der Mitgliederversammlung des Ortsvereins. Joachim Musholt überreichte zwei neuen Mitgliedern ihre Parteibücher: Sabrina Späker ist nun offiziell Mitglied des Ortsvereins, Für Bernd Späker ist es nach einigen Jahren Pause die Neuauflage seiner politischen Tätigkeit im Verein. Sabrina Späker hat auch gleich Verantwortung übernommen: Sie wurde einstimmig zur neuen Beisitzerin in den Vorstand gewählt.

Unsere Kandidaten Kommunalwahl 2020

Facebook Kritisch

SPD Kreistagsfraktion

Unterbezirk Borken

  • Nadine Heselhaus zur Landratskandidatin gewählt

     Bei der Wahlkreiskonferenz im Borkener Vennehof wählten die Mitglieder Nadine Heselhaus zur Landratskandidatin. Sie gewann die Stichwahl gegen Birgit Schlautmann aus Velen mit 35 zu 28 Stimmen. Erste Gratulanten waren neben dem Fraktionsvorstand mit Elisabeth Lindenhahn und Gerhard Ludwig, Vorsitzender Marc Jaziorski und Ulla Schulte, MdB.

    Gerne stellten sich die Delegierten mit der Landratskandidatin dem Fotografen

  • Christian Dahm: „Haushaltstricks sanieren keine kommunale Bilanz“

    Anlässlich eines Erlasses der NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach an die Kommunen zum Umgang mit den finanziellen Auswirkungen der Coronakrise auf die Kommunalhaushalte erklärt Christian Dahm, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

    „Bereits zu Beginn der Krise hat die SPD-Fraktion gefordert, die Kommunen unter den Schutzschirm des Landes zu nehmen. Vor Ort werden Bürgermeisterinnen, Bürgermeister und Landräte mit ihren Verwaltungen zu Krisenmanagern. Bisher hat sich die Landesregierung einer Lösung verweigert. Nun scheint man angesichts drohender Steuereinbußen in den Kommunen umzuschwenken. Das ist zu begrüßen.

    Allerdings sind die von der Landesregierung geplanten Maßnahmen nicht geeignet die drohende Finanzkrise der Kommunen zu bewältigen. Mit Haushaltstricks und Haushaltstechnik lassen sich keine Haushaltslöcher schließen. Jetzt rächt sich, dass große Probleme in den kommunalen Finanzen durch die Landesregierung nicht angegangen worden sind. Unsere 396 Kommunen bleiben weiter auf über 70 Prozent der Geflüchtetenkosten sitzen und eine Lösung für die Liquiditätskredite ist in weiter Ferne.

Ursula Schulte, MdB

  • Landwirtschaft mit oder ohne Zukunft Rhede.

    Aktuelles Jul 9, 2020 | 08:27 am

    Diesmal gab es keine Trecker auf den Straßen, um gegen die Berliner Agrarpolitik zu protestieren. Vielmehr trafen sich gestern der agrarpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Spiering und die ernährungspolitische Sprecherin Ursula Schulte mit VertreterInnen von Land schafft Verbindung (LSV) auf[…]

    Read more...
  • Sprechstunde am 7. Juli

    Aktuelles Jul 2, 2020 | 19:46 pm

    Read more...
  • Heute ist ein Tag der Freude.

    Aktuelles Jul 2, 2020 | 19:44 pm

    Die Grundrente ist beschlossen.Diese Entscheidung ist gleichzusetzen mit der Einführung des Mindestlohns. Wir zeigen mit der Grundrente Respekt vor der Lebensleistung gerade der Menschen, die wir in der Coronakrise als  Helden des Alltags bezeichnet haben. Es ist wichtig zu betonen,[…]

    Read more...
Zum Seitenanfang