Kritisch

Neu: Kritisch

Kritisch ist ein Newsblog, der über kommunalpolitische Themen aus Südlohn sowie überregionale Themen informiert, berichtet und sie kommentiert.

Zum Blog...

Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Südlohn-Oeding im Hotel Pass am vergangenen Montag konnte der Ortsvereinsvorsitzende Dr. Joachim Musholt auch einige Neumitglieder begrüßen. Sein Rechenschaftsbericht über das vergangene Jahr und der Finanzbericht des Kassierers Siegfried Reckers wurden von der Mitgliedschaft zustimmend entgegengenommen, sodass die Entlastung des Vorstandes einstimmig erfolgte.

Mit Spannung und vielfältigen Diskussionsbeiträgen folgten die Anwesenden dem Referat von Achim Möller, der als Organisationsberater über Erfolgsstrategien für kommunale Arbeit sprach und sich mit den Zukunftsängsten und Herausforderungen der nachkommenden Generation auseinandersetzte.

Viele Menschen beklagten sich über das Unvermögen der Politik in einer unbeständigen und immer unüberschaubareren Welt für Sicherheit und Gerechtigkeit zu sorgen. Diese Stimmung sorge für Unzufriedenheit und Orientierungslosigkeit. Die kommunale Ebene biete die Möglichkeit dem entgegenzuwirken.

JHV 02

"Die Basis für eine erfolgreiche kommunale Arbeit sind Ratsmitglieder, die Glaubwürdigkeit und Authentizität ausstrahlen. Die Menschen sehnen sich nach Persönlichkeiten, denen sie vertrauen können", so der Referent. Kommunalpolitik müsse die Strömungen und Bedürfnisse in der kommunalen Gemeinschaft erkennen und Antworten finden, die die Bürger emotional ansprechen. Sie interessierten sich nicht für Parteigeplänkel und Banalitäten. Wichtiger als ideenlose Wahlprogramme seien zukunftsorientierte Problemlösungen, die die Menschen konkret betreffen.

Facebook Kritisch

Unterbezirk Borken

21. November 2019

  • Viel Zuspruch nach gelungener Pflegekonferenz der SPD im Kreis Borken

    Ausschließlich positive Rückmeldungen verzeichnet die SPD nach ihrer Pflegekonferenz am 12. Oktober, so der stellvertretende Unterbezirksvorsitzende Gerhard Ludwig, der die Konferenz in Borken moderierte. Dort zeigten Ursula Schulte, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Vreden und der Sozialpolitische Sprecher der SPD Landtagsfraktion Josef Neumann die aktuelle Situation, Mängel und Zukunftsaussichten der Pflegeversicherung auf (siehe untenstehend Bericht in der Borkener Zeitung). Auch der Mangel an Pflegekräften wurde besprochen. Darüber hinaus wurde deutlich, dass es zur Verbesserung der Situation pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen zusätzlicher Angebote rund um die Pflege bedarf. Es ist ganz wichtig, dass es tragfähige Hilfen und Netzwerke gibt, bevor die Pflegebedürftigkeit eintritt. Hierzu werde der SPD-Unterbezirk und die SPD-Kreistagsfraktion verschiedene Initiativen ergreifen, so Gerhard Ludwig.

  • Ursula Schulte als stellvertretende Ernährungspolitische Sprecherin wiedergewählt

    Berlin. Es ist eine parlamentarische Gepflogenheit, dass die Sprecher und Sprecherinnen der Arbeitsgemeinschaften in den Fraktionen des Deutschen Bundestages zur Halbzeit der Legislaturperiode neu gewählt werden. Das ist gleichzeitig ein Stimmungstest über die geleistete Arbeit.

    Dieser Test fiel im Bereich Ernährung und Landwirtschaft eindeutig aus. Einstimmig wiedergewählt wurden Rainer Spiering aus Niedersachsen als Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Ernährung und Landwirtschaft in der SPD-Bundestagsfraktion sowie Ursula Schulte und Dirk Wiese, beide aus Nordrhein-Westfalen, als seine gleichberechtigten Stellvertreter.

Ursula Schulte, MdB

  • Diabetesprävention: Endlich die richtigen Weichen stellen

    Aktuelles Nov 14, 2019 | 14:31 pm

    Sabine Dittmar, MdB, gesundheitspolitische SprecherinUrsula Schulte, MdB, ernährungspolitische SprecherinAnlässlich des Weltdiabetestages 2019 bekräftigen die Sprecherinnen der SPD-Bundestagsfraktion für Gesundheit und Ernährung erneut die Forderung nach verbindlichen Zuckerreduktionsvorgaben gegenüber der Ernährungsindustrie. Viele Fälle von Diabetes Typ 2 und anderen chronischen Erkrankungen[…]

    Read more...
  • Entlastung für Betriebsrentner verabredet

    Aktuelles Nov 12, 2019 | 21:14 pm

    Die Koalition hat eine Senkung der Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten verabredet. Ich bin froh, dass wir bei diesem Thema endlich zu einem Ergebnis gekommen sind. Alle Betriebsrentner werden deutlich entlastet. Aktuell zahlen Betriebsrentner ab einer Freigrenze von 155 Euro den vollen[…]

    Read more...
  • Halbzeitbilanz

    Aktuelles Nov 10, 2019 | 10:00 am

    Die Regierung hat ihre Halbzeitbilanz vorgelegt und sieht ihre Arbeit positiv. Das liegt in der Natur der Sache, wird aber von den Medien und von den Gewerkschaften und Sozialverbänden durchaus bestätigt. Für meine Zuständigkeitsbereiche wie Pflege und gesunde Ernährung kann[…]

    Read more...
Zum Seitenanfang